Castor & Pollux ist ein Blog für zeitgenössische Kunst, das einen kritischen Zugang zu Ausstellungen in und Künstlern aus Berlin, Deutschland und gelegentlich der Welt wählt. Es gewann 2012 den renommierten Lead Award als „Weblog des Jahres“ in Bronze und ist seitdem eine anerkannte Plattform für detaillierte Ausstellungsbesprechungen, Künstlerinterviews und kunsttheoretische Aufsätze.

Nach seiner Gründung im Januar 2009 fand sein letzter große Relaunch im Herbst 2015 statt. Die meisten der Texte, das Layout und die Webentwicklung wurden von mir erstellt bzw. durchgeführt. Castor & Pollux läuft in HTML5, CSS3, JavaScript und jQuery im Frontend und PHP und WordPress im Backend.